L’ascesa del Politecnico si basa giustamente sulle grandi prestazioni verso le prime promesse di BTC

Contrariamente a quanto molti speculatori possono credere, l’Ethereum, e non BTC, è la classe di asset class con le migliori performance del 2020 nel mercato cripto.

I dati di Messari indicano che la performance media degli ETH

I dati di Messari indicano che la performance media degli ETH e degli altri asset basati sull’Ethereum ha quasi raggiunto il 130% di guadagno annuo. L’ecosistema dell’Ethereum ospita 178 asset e con 40 miliardi di dollari, l’Ethereum prende quasi il 15% dell’intero mercato delle valute criptate.

Gli asset basati sull’Ethereum hanno registrato alcuni dei più alti guadagni nel mercato dei cripto-criptatori, soprattutto dopo il crollo del mercato dei cripto-criptatori e durante la crisi finanziaria globale in corso.

Fino al 70% degli asset ospitati sulla catena di blocco dell’Ethereum hanno registrato guadagni, incluse alcune delle applicazioni DeFi e stablecoin più performanti.

A giugno, la fascia di prezzo dell’ETH era di 225 dollari, e ora, il suo costante supporto al di sopra della soglia di 330 dollari ha fatto sì che gli appassionati puntino a 1.000 dollari durante questa Bull Run e più in alto dopo il successo del lancio dell’ETH 2.0.

Chris Burniske, da molto tempo sostenitore dei beni crittografici e fondatore della società newyorkese Placeholder, con sede a New York, ha dichiarato che, come miglior bene crittografico del 2020, l’Ethereum è anche il miglior sistema di supporto che la Bitcoin abbia mai avuto.

„Alcuni potrebbero far notare che in 1H 2019 e di nuovo recentemente, $ETH ha portato $BTC. Penso che questo abbia meno a che fare con la meccanica della liquidità, e più a che fare con $ETH che aumenta l’interesse per il crypto che trabocca in $BTC. Una volta che un ciclo di tori si mette in moto, il ciclo di feedback di cui sopra è sicuramente in gioco“.

L’Ethereum mantiene le prime promesse di BTC

Invece di competere tra loro, Burniske ha sottolineato che l’Ethereum è completo da solo, e a sua volta integra BTC e quindi i due principali asset non sono in competizione.

„$BTC aumenta rispetto all’ETH? Ciò significa che si possono acquistare più $ETH con ogni $BTC… tipicamente portando a e $ETH che aumenta in termini di USD e BTC, una volta che $BTC si ferma“.

Burniske ha aggiunto che c’è una solida ragione dietro la tendenza di ETH in un mercato di tori a „superare“ sempre i guadagni Bitcoin:

„Dal momento che il $ETH è più illiquido e con un rischio più elevato rispetto al $BTC, tende a superare i guadagni del $BTC in un mercato dei tori, finendo alla fine per essere superiore a quello iniziato in termini di $ETHBTC. Permettendo quindi di acquistare più $BTC con $ETH, e così il ciclo continua“.

Inoltre, ETH gioca un ruolo cruciale nella sua tecnologia dei contratti intelligenti, poiché molti sviluppatori non sono stati in grado di costruire su BTC quanto vorrebbero a causa delle limitazioni di scalabilità:

„Per molti versi, #Ethereum sta dimostrando molte delle promesse che sono state fatte nei primi giorni di #Bitcoin, ma mai mantenute perché è difficile costruire su Bitcoin. Indipendentemente da ciò in cui si crede, tutti aumentano in USD con questa dinamica“.

Quindi, invece di mettere i due contro ciascuno, la gente dovrebbe rendersi conto che si tratta di un patrimonio complementare:

„Quando i $BTC si radunano, i troll puntano e ridono di $ETH. Quando i rally $ETH, i troll puntano e ridono di $BTC. Ma entrambi perdono il punto: $BTC e $ETH si alimentano a vicenda. Sto guardando questa dinamica dal primo trimestre del 2016“.

Bitmain Power Struggle: Truce is Over & Fight for Control Resumes; Les mineurs de Bitcoin pourraient souffrir

Les luttes intestines entre les co-fondateurs du plus grand fabricant de mineurs du bitcoin, Micree Zhan et Jihan Wu, pourraient ne pas s’arrêter bientôt. Cela ne mettra que les commandes de mineurs de bitcoin de Core Scientific – Horizon Kinetics et Hive Blockchain qui ont commandé 200 Bitmain Antminer S17e hier.

La lutte entre le co-fondateur du plus grand fabricant de mineurs de bitcoin ne devrait pas se terminer de sitôt. Cela ne fait même pas deux semaines, et ils sont de retour

Le combat a repris lorsque le co-fondateur de Bitcoin Up, Micree Zhan ou Zhan Keutan, a tenté de rediriger les paiements des clients vers un nouveau compte bancaire dans un post Wechat à minuit. Dovey Wan, partenaire fondateur de Primitive Crypto a tweeté ,

«Cela marque la MORT de Jihan dans la lutte pour le pouvoir de Bitmain IMO: Bitmain vient d’annoncer qu’il changera le compte bancaire et les informations de câblage du paiement des ventes du mineur en une société Micree servant de représentant légal. Micree reprend désormais financièrement le cœur de métier de Bitmain. »

Ce n’est peut-être pas encore un coup mortel pour Jihan, mais cela semble être un coup dur pour les mineurs de bitcoins qui attendent leurs grosses commandes.

Les luttes intestines entre les co-fondateurs pourraient interrompre les livraisons de produits car elles affectent les expéditions et la chaîne d’approvisionnement. Bien que certains hésitent à acheter des commandes groupées, cela n’empêche pas d’autres d’acheter des machines à Bitmain.

La semaine dernière, Core Scientific a annoncé que le hedge fund Horizon Kinetics a étendu son partenariat avec le fournisseur d’hébergement blockchain américain et a mis à niveau son service de cryptographie vers les modèles Bitmain Antminer S19 et S19 Pro.

Récemment, Core Scientific a acheté 17 000 mineurs de cryptographie de dernière génération à Bitmain

Lundi, Hive Blockchain technologies a également annoncé qu’elle avait commandé 200 machines minières SHA 256 Bitmain Antminer S17e 60 térahash par seconde (TH / s) pour augmenter sa puissance minière à son exploitation minière de bitcoin au Québec.

Le coût des machines S17e étant d’environ 950 $ US l’unité, l’achat était un peu moins de 0,2 million $ US et la société prévoit une livraison en juillet, mais cela doit être vu. F2Pool a noté ,

«Le ralentissement de la croissance du hashrate pourrait se poursuivre, car bon nombre des grosses commandes de matériel signalées récemment ne seront livrées qu’à la fin de l’été.»

Jusqu’à présent, les deux co-fondateurs prétendent être le véritable PDG de l’entreprise. Alors que Zhan contrôle le siège social et l’usine de Shenzhen, Wu a les comptes bancaires et le soutien du conseil d’administration.

Les concurrents sont parvenus à un accord pour reprendre les livraisons il y a moins de deux semaines. Le 23 juin, la société a même publié un article pour rassurer ses clients sur le fait qu’ils n’avaient résolu le problème que pour le supprimer en quelques heures.

Il n’a pas été 24 heures avant le document de Zhan avec des informations de vente modifiées, (y compris le compte bancaire pour les paiements, le site Web du service après-vente et l’adresse e-mail) qu’un autre compte Bitmain WeChat officiel associé à Wu a révoqué le document indiquant qu’il contenait fausse information.

Dans le nouveau document également publié sur le site Web, citant des «conditions anormales», Zu a déclaré que des «criminels» tentaient d’imposer des représentations Bitmain.

Il semble que Wu soit là pour se battre, et les clients devront également en payer le prix.

Bitcoin testet 10.000 $, „Halbierung der Halde“, 1 Mio. $ von BTC vorhergesagt: Hodler’s Digest, 4.-10. Mai

Bitcoin erleidet eine „Halbierung der Halde“, nachdem 10.000 Dollar getestet wurden, was das Ereignis für die Bergleute bedeutet und die neuesten Vorhersagen darüber, wo die Preise im Jahr 2021 und darüber hinaus liegen werden.

Wir sind weniger als 48 Stunden von der „Halbierung“ entfernt – und das Drama der vergangenen Woche nimmt kein Ende. Zuerst gab es einen Hype, als Bitcoin in die Höhe schnellte und die weltweit größte Kryptowährung 10.000 Dollar testete. Doch über das Wochenende begann ein dramatischer und plötzlicher Ausverkauf – eine scharfe Korrektur, die BTC den ganzen Weg zurück auf 8.100 Dollar fallen ließ. Bitcoin stürzte in einer einzigen Stunde um 9% ab, da es nicht in der Lage war, die Spanne von $10.200 bis $10.500 anzugehen, die in der Vergangenheit als starker Widerstand gedient hat. Einige Analysten hatten argumentiert, dass ein Ausverkauf unvermeidlich sei, weil BTC überkauft sei, aber selbst sie sagten voraus, dass dies nach der Halbierung geschehen würde. Die große Frage ist nun, ob diese „Angst, etwas zu verpassen“, bestehen bleibt, ob Bitcoin zurückschlagen kann und ob Krypto-Manager Immediate Edge  wie der verstorbene Gründer Joseph Young glauben, dass sich die Preise kurzfristig „ungefähr verdoppeln“ werden.

Was die Halbierung von Bitcoin für die Bergleute bedeutet

Es lohnt sich, einen Moment darüber nachzudenken, welche Auswirkungen die Halbierung auf die Bergleute haben wird. Ein So funktioniert Bitcoin Profit richtigVersorgungsschock steht unmittelbar bevor – und wenn er erst einmal eingetreten ist, werden nur noch 900 neue Bitcoin pro Tag in Umlauf gebracht werden, ein starker Rückgang von den 1.800, die wir seit vier Jahren haben. Die Daten deuten darauf hin, dass die Bergleute BTC vor der Halbierung horten, wobei ByteTree darauf hinweist, dass höhere Preise vor uns liegen. Für viele Bergleute werden die mit dem Abbau einer einzigen Bitcoin verbundenen Kosten erheblich steigen, weit über den Anfang des Jahres gemeldeten Durchschnitt von 6.851 $ hinaus. Einige Schätzungen gehen davon aus, dass die Kosten in nicht allzu ferner Zukunft zwischen 12.000 und 15.000 $ liegen könnten, was bedeutet, dass die Preise steigen müssten, wenn die Bergleute auch nur die geringste Hoffnung auf ein ausgeglichenes Ergebnis haben.

Die Treppe zur Knappheit: Bitcoin-Stimmung steigt trotz halbierender Wirkung

Es gibt mehrere einmalige Faktoren, die diese Halbierung von denjenigen unterscheiden, die wir 2012 und 2016 gesehen haben. Einer davon ist die Coronavirus-Krise – und da Länder auf der ganzen Welt Billionen von Dollar an neuem Geld drucken, um ihre Volkswirtschaften zu retten, glauben einige Experten, dass Investoren Bitcoin als Absicherung gegen Inflation einsetzen werden. Es gibt auch ein wesentlich größeres institutionelles Interesse an BTC als zuvor. Sogar leitende Analysten bei Bloomberg, wie Mike McGlone, sind optimistisch und argumentieren, dass Bitcoin einen großen Vorteil gegenüber alteingesessenen Vermögenswerten wie Gold hat. „Eingeschränktes Angebot bedeutet, dass die Annahme das Maß ist, auf das es ankommt, und die meisten Anzeichen bleiben in einem beispiellosen Umfeld, in dem praktisch jede Zentralbank aggressiv Liquidität zuführt, positiv“, sagte er.

TON-Gemeinschaft bringt kostenlose Version des Telegram Open Network auf den Markt

Telegram erlitt diese Woche einen massiven Schlag ins Gesicht, als eine unabhängige Gruppe von Software-Entwicklern, Validatoren und Anwendern die „Free TON Blockchain“ ins Leben rief. Die rivalisierende Plattform kommt, während die Messaging-App weiterhin in einen langwierigen Rechtsstreit mit der U.S. Securities and Exchange Commission verwickelt ist. Diese abtrünnige Gemeinschaft sagt, dass Telegram „nicht mehr an dem Projekt beteiligt werden kann“. Der Start erfolgte, nachdem US-Investoren, die in TON investiert hatten, mitgeteilt wurde, dass sie im April 2021 keinen Anspruch auf eine 110%ige Rückerstattung ihres Geldes haben werden – stattdessen erhalten sie jetzt nur noch 72% ihres Kapitals zurück. Der Gründer des Telegramms, Pavel Durov, hat wütend auf die von der SEC angestrengten Rechtsstreitigkeiten reagiert, indem er die USA als „Polizeistaat“ bezeichnete und Unternehmer davon abhielt, ihre Unternehmen ins Silicon Valley zu verlegen.

Nucleus Vision startet globales Blockchain-Netzwerk

Nucleus Vision startet globales Blockchain-Netzwerk für Identität und Zustimmung (GIDC)

Das private Blockchain-Netzwerk ermöglicht es Benutzern, den Zugriff auf ihre persönlichen Daten bei Bedarf zu aktivieren und zu deaktivieren.

HYDERABAD, Indien, 26. November 2019 /PRNewswire/ — Nucleus Vision, ein IoT & Blockchain-Technologieunternehmen für den Einzelhandel, lanciert das GIDC (Global Identity and Consent) Blockchain-Netzwerk für konsumentenbasiertes Datenzugriffsmanagement. Das private Multi-Node Blockchain-Netzwerk ist für Bitcoin Profit und gibt den Benutzern die Möglichkeit zu steuern, wer auf ihre Daten zugreifen darf. Nucleus Vision kündigt den Start dieses Netzwerks auf der Genesis DevCon, einer Blockchain-Konferenz in Bangalore, Indien, am 24. und 25. November an.

So funktioniert Bitcoin Profit richtig
Nucleus Vision adressiert die Herausforderungen, mit denen Ziegel- und Mörtelgeschäfte konfrontiert sind, durch eine technologische Lösung, die unter Verwendung des Internets der Dinge und der Technologien der künstlichen Intelligenz entwickelt wurde, um dem Einzelhandel Wissen über das Einkaufsverhalten und die Präferenzen der Verbraucher in Echtzeit zur Verfügung zu stellen. Mit Daten im Mittelpunkt dieser Lösung bringt Nucleus Vision die Blockchain-Technologie zur Gewährleistung von Datenschutz und Sicherheit ein.

Was heißt das für das Blockchain?

Benutzer können den Block-Explorer von Nucleus Vision besuchen, um das private Blockchain-Netzwerk mittels Bitcoin Profit mit derzeit fünf aktiven Knoten zu erkunden. Über eine vom Unternehmen entwickelte Benutzeroberfläche können Benutzer die Zugangskontrolle zu ihren Einkaufs- und Verhaltensdaten verwalten. Basierend auf der Zustimmung der Nutzer führt das Netzwerk intelligente Verträge aus, die den Informationsaustausch zwischen den Unternehmen und Datenpartnern im Nucleus Vision-Ökosystem ermöglichen. Benutzer können auch die Berechtigungen für eine bestimmte Partei zum Zugriff auf ihre Daten deaktivieren.

Abhishek Pitti, CEO von Nucleus Vision, stellte das Netzwerk auf der Genesis DevCon vor: „Die Herausforderungen bei bestehenden Systemen im Einzelhandel schaffen Chancen für Innovationen. Insbesondere wichtige Aspekte wie Datenschutz und Einwilligungsmanagement haben herausragende Anwendungsfälle für Blockchain. Obwohl die Verfügbarkeit von Informationen viel zu bieten hat, steht das Fehlen strenger Sicherheitslösungen der Nutzung der Daten im Weg, und genau hier setzt Blockchain an. Die Einführung des GIDC-Blockchain-Netzwerks ist für Nucleus Vision ein Weg, um das Verbrauchererlebnis in stationären Geschäften neu zu definieren.“

Über Nucleus Vision:

Nucleus Vision (http://www.nucleus.vision) wurde 2014 an der Harvard University gegründet und ist eine End-to-End-Technologielösung, die durch Blockchain- und Echtzeit-Sensortechnologie bisher unzugängliche Daten für Einzelhändler und Ziegelunternehmen erfasst und bereitstellt.